AKTUELLES

21.09.2016

Ausbildungsplatzinitiative - „Industriegemeinschaft Münster“ nimmt Fahrt auf

Nachwuchskampagne soll Jugendliche für Arbeitsplätze in der Industrie begeistern

Die Industriegemeinschaft Münster (IGM) setzt mit Unterstützung der  Stadtwerke Münster ein besonderes Zeichen für eine berufliche Karriere in der Industrie. Seit Freitag, 16. September, ist ein Linienbus mit einem großflächigen Branding in Münster unterwegs. Ausbildungssuchende sollen so auf die Industrie aufmerksam gemacht werden und diese als Karrierechance sehen. Dafür wird mit den Slogans „Steig ein und mach mit. Gestalte deine Zukunft in der Industrie“ und „Entdecke dein „du“ in In|du|strie“ geworben.

Wolfgang Stricker,  geschäftsführender Gesellschafter der Stricker GmbH & Co. KG und IGM-Mitglied, richtet in seiner Rede den Fokus auf die vielfältigen Möglichkeiten: „Die in der IGM zusammengeschlossenen 18 Unternehmen bieten weit über 500 jungen Menschen eine tolle Ausbildung und allerbeste  Karrieremöglichkeiten.“

Industriegemeinschaft Münster Bustaufe

Laut Stricker müsse dies im Stadtgebiet aber auch sichtbar werden und so bedankt er sich im namen der IGM herzlich bei den Stadtwerken Münster für die Bereitstellung der Werbeflächen zur mobilen Ansprache der jungen Zielgruppe.

„Dass Münster auch ein starker Industriestandort ist, ist vielen gar nicht bewusst. Mit diesem Bus machen wir jeden Tag tausende Münsteraner darauf aufmerksam, dass die Industrieunternehmen hier vor Ort hochwertige Arbeits- und Ausbildungsplätze schaffen und damit den Standort Münster stärken“,  bekräftigt Dr. Henning Müller-Tengelmann, kaufmännischer Geschäftsführer der Stadtwerke Münster.

Münster ist Standort einer Reihe von Industrieunternehmen mit internationaler Bedeutung. Mit mehr als 20.000 Beschäftigten und einer Bruttowertschöpfung von fast einer Milliarde Euro bilden die produzierenden Unternehmen das Kraftzentrum der Stadt – 18 von ihnen haben sich im letzten Jahr zur Industriegemeinschaft Münster zusammengeschlossen.

Hier geht es zur Pressemitteilung

 

JEDERZEIT FÜR SIE DA.

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns.

+49 251 59063 10 info@stricker.ms

Kontakt aufnehmen!

Ansprechpartner finden