Luftvorhanganlagen

 

Leistungsfähige Luftschleier

Durch Öffnungen mit oder ohne Tor und Tür strömt Außenluft ungehindert ins Innere. Dadurch unterliegen die Räumlichkeiten starken Temperaturschwankungen. Um Energie zu sparen und Ihren Mitarbeitern angenehme Temperaturen beim Arbeiten zu schaffen, eignen sich unsere Luftvorhanganlagen ideal. Gerade wenn Türen häufig geöffnet werden, wird es bei Ihnen ungemütlich? Unsere Luftschleier schaffen eine Barriere gegen äußere Einflüsse und halten Kälte und Schmutz draußen.

Auch für die Trennung von Räumen mit unterschiedlichen Temperaturansprüchen eignen sich die Luftvorhanganlagen. Installieren Sie diese etwa in einem Kühlhaus, sparen Sie bis zu 60 Prozent Energie.

Einsatzgebiete für Luftvorhangsysteme

  • Eingänge von Einkaufszentren, Flughäfen oder Bahnhöfen
  • Industrieanlagen und Werkshallen, Lager- und Kühlräume sowie Tiefkühlhäuser
  • Einzelhandel und Großhandel
  • Produktions-, Schlacht und Zerlegungsbetriebe, Müllbranche
  • chemische Industrie

Vertikale Luftvorhangsysteme

Die gängigste Variante der Luftschleier ist die vertikale. Diese bietet optimale Voraussetzungen, um jeden Zwischenraum mit einem konstanten Luftstrom zu füllen. Bei vertikalen Luftvorhangsystemen wird die Luftsäule seitlich der Tore oder Eingänge montiert.

Horizontale Luftvorhangsysteme

Horizontale Luftvorhangsysteme kommen immer dann zum Einsatz, wenn aufgrund baulicher Gegebenheiten die Anbringung eines vertikalen Luftvorhangsystems nicht möglich ist oder die optischen Vorzüge eines horizontalen Luftschleiers gefragt sind.

Technische Daten der Luftschleier

STRICKER plant und realisiert Ihre individuellen horizontalen Luftvorhänge für mittlere Türöffnungen bis 5.000 × 5.000 mm. Je nach Einsatzort und Bedarf haben Sie die Wahl zwischen:

  • Luftvorhang mit Umluftbetrieb
  • Luftvorhang mit Wärmezufuhr
  • ein- oder zweiseitiger Anlage
  • Einzeldüse (ED) für höchste Energieeinsparung
  • Zwillingsdüse (ZD) kombiniert die Vorteile des Düsensystems mit höchstem Komfort
  • Lamelle (HL) konventionell mit größter Wärmeübertragung
  • Farben: Weiß (RAL 9010) – zudem sind auch alle anderen RAL-Farben erhältlich

Vorteile der Luftvorhangsysteme

  • Einsparung von Energie und Heizkosten
  • Abschirmung von Wind, Kalt- und Warmluft
  • Abschottung von Geruch, Staub, Rauch und Insekten
  • Sicherung der Produktionsqualität (z.B. in der Reinraumtechnik)
  • Erhöhung der Aufenthaltsqualität in Räumen
  • barrierefreie und schnelle Durchfahrten möglich

Ihre Beratung in Sachen Luftschleier

Bevor es an den Einbau geht, berät Sie unser Team zu der optimalen Lösung. Denn beim Einbau der Luftvorhanganlage kommt es stark auf die Gegebenheiten vor Ort an. Für weitere Informationen wenden Sie sich an unseren Ansprechpartner:

Foto von Florian Thier - Leiter Vertrieb Torsysteme

Ihr Ansprechpartner

Florian Thier

Leiter Vertrieb Torsysteme

Telefon +49 171 9790037

f.thier@stricker.ms