Verschleißschutzlösungen für Förderanlagen

 

Erhöhen Sie die Lebensdauer Ihrer Förderanlage

Im Laufe der Lebenszeit eines Förderbandes wird es immer wieder durch hohe Gewichte, Verschmutzung und extreme Außeneinwirkungen belastet. Korrosion, Abrasion und Aufprall von Schüttgut sind eine ständige Belastung für Förder- und Produktionsanlagen. Mit unserem STRICKER Verschleißschutz beugen Sie Verschleiß vor und sorgen so für eine höhere Lebensdauer Ihrer Förderanlage.

Jetzt anfragen

Vorteile des STRICKER Verschleißschutzes

Um Förderbänder vor starkem Verschleiß zu schützen und einen kontinuierlichen Produktionsablauf zu ermöglichen, verarbeiten wir je nach Anwendungsfall verschiedene Werkstoffe.

Neben der Reduktion von Verschleiß profitieren Sie außerdem von einem geringeren Lärmaufkommen, denn der Schutz wirkt auch lärmisolierend. Zudem ist die jeweilige Materialzusammensetzung so abgestimmt, dass weniger Materialreste an der Förderanlage anbacken.

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an!

Technische Details & Vorteile des Verschleißschutzes

Je nachdem welche Anforderungen Sie an das Material haben, können wir Sie spezifisch beraten. Bei der Analyse des passenden Verschleißschutzes, werden unter anderem die Eigenschaften der Materialien berücksichtigt, mit denen der Verschleißschutz in Kontakt kommt und die gegebenen Umweltbedingungen. Daher analysieren wir Ihre Situation vor Ort in einem Gespräch oder durch Ihre schriftlich eingereichten Informationen und finden so die passenden Verschleißschutzlösung für Ihren Einsatzzweck.

  • Berechnung der Auskleidung in Stärke und Materialausführung möglich
  • Verschleißschutz-Platten
  • Gummikeramik
  • Schmelzbasalt
  • Gummiteflon
  • Polyurethan
  • auf Ihren Bedarf abgestimmtes Material
  • hohe Standzeiten
  • lärmmindernd
  • korrosionshemmend

Wie berät STRICKER zu Verschleißschutz?

Sie haben Fragen zu unserem Bestandssortiment oder brauchen eine Sonderlösung? Unser Fachpersonal berät Sie gerne.

Foto von Thomas Tegelkämper - Produktmanager Elastomer- und Dichtungstechnik

Ihr Ansprechpartner

Thomas Tegelkämper

Produktmanager Elastomer- und Dichtungstechnik

Telefon +49 251 3288-111

t.tegelkaemper@stricker.ms