Eine Frau steht in einer großen, langen Halle mit vielen Glasflächen in der Mitte des Raumes auf einer Leiter.

Leitern und Steigtechnik

STRICKER bietet Ihnen professionelle Lösungen im Bereich Steigtechnik, Rettungstechnik, Leitern und Sonderbau. Von der einfachen Stufen-Teleskopleiter oder Mehrzweckleiter über Plattformleitern und Liftsysteme bis hin zu komplexen Sonderbaulösungen sind wir Ihr Partner.

Unter 1.600 Serienprodukten „Made in Germany“ ist bestimmt auch für Ihren Anwendungsfall eine perfekte Lösung dabei. Und wenn nicht, entwickeln wir für Sie eine individuelle Lösung. Auch hierin haben wir viele Jahre Erfahrung.

So fertigt STRICKER zum Beispiel Sonderbaulösungen für die Deutsche Bahn, damit in den Wartungshallen die Stromabnehmer gewartet werden können. Selbst Airbus arbeitet mit unseren Produkten in der Wartung und Fertigung von Flugzeugen.

Jetzt anfragen

Welche Arten von Leitern und Steigtechnik gibt es bei STRICKER?

Um es kurz zu machen: Wenn Sie eine kleine bis mittlere Höhendifferenz überwinden müssen, finden wir garantiert eine perfekte Lösung für Sie. Wir bieten Ihnen ein Sortiment von über 1.600 Produkten:

  • Arbeitsbühnen
  • Dielen
  • Gerüste
  • Laufstege
  • Lifte
  • Plattformleitern
  • Podeste
  • Podesttreppen
  • Sprossenleitern
  • Steigleitern
  • Stufenleitern
  • Treppen
  • Tritte
  • Überstiege

Und nicht zu vergessen selbstverständlich auch Ersatzteile und Zubehör.

Welche Branchen nutzen Steigtechnik von STRICKER?

Wir beliefern unterschiedlichste Kunden im Handwerk und in der Industrie. Steigtechnik wird besonders häufig im Handwerk nachgefragt. Sonderbau und Sonderkonstruktionen vor allem in den Bereichen:

  • Außenanlagen
  • Bahn (Schienenfahrzeuge)
  • Energiewirtschaft
  • Facility-Management
  • Gebäudereinigung
  • Industrieanlagen
  • Luftfahrt und Flugzeugbau
  • Transport, Spedition und Logistik

FlexxWork die flexible Arbeitsdiele von Günzburger

Aus gutem Grund wird die flexible Arbeitsdiele FlexxWork von MUNK Günzburger Steigtechnik bei uns besonders häufig nachgefragt. Sie nutzt ein modulares System, mit dem zahlreiche Varianten für den Aufbau und Einsatz möglich sind. Eine variable Plattformhöhe ermöglicht das Arbeiten in unterschiedlicher Höhe – und das bereits mit wenigen Modulen. Der Auf- und Abbau geht schnell und ohne Werkzeug. Dank ihres geringen Packmaßes kann sie einfach transportiert und gelagert werden.

Die Arbeitsdiele FlexxWork bewährt sich auf dem Bau, im Handwerk und der Industrie, aber auch beim Brand-, Rettungs- und Katastropheneinsatz.

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an!

Welche rechtlichen Fragen sind bei Steigtechnik zu beachten?

Den rechtlichen Rahmen setzt seit 2018 die Neufassung der Technischen Regeln für Betriebssicherheit (TBRS 2121 „Gefährdung von Beschäftigten bei der Verwendung von Leitern“). Diese gilt ohne Einschränkung für alle Arbeitgeber und deren Beschäftigte. Als Arbeitgeber sind Sie verpflichtet, die dort gesetzten Regeln einzuhalten. Die TBRS regelt beispielsweise, wann überhaupt Leitern eingesetzt werden dürfen und wann Sie andere (sicherere) Steigtechnik nutzen müssen. Wenn Sie zum Beispiel häufige Einsätze oberhalb von 5 Metern haben, dürfen Sie hierfür gar keine Leitern benutzen. Arbeiten auf Leitern oberhalb von 2 Metern sind nur eingeschränkt erlaubt. Selbst die erlaubte Trittfläche auf einer Leiter ist dort geregelt. Wussten Sie zum Beispiel, dass Ihre Mitarbeiter auf einer Sprossenleiter gar nicht längere Zeit arbeiten dürfen? Ein Problem, das wir für Sie übrigens ganz einfach mit einem preiswerten Einhängepodest lösen können.

Wer berät Sie zu Leitern, Steigtechnik und Sonderbau?

Steigtechnik ist ein hoch sicherheitsrelevantes Thema. Schon deshalb ist eine professionelle Beratung wichtig. Mit intelligenter Steigtechnik können Sie aber auch Ihre Abläufe optimieren und damit unter Umständen viel Geld und Zeit sparen. Lassen Sie sich beraten. Unsere Experten für Steigtechnik stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Auf Wunsch vereinbaren wir auch individuelle Termine vor Ort, erledigen das Aufmaß für Sie und entwickeln eine spezifische Lösung gemeinsam mit Ihnen.

Beim betrieblichen Einsatz von Leitern und Steigtechnik sind Sie verpflichtet, regelmäßig eine Leiterprüfungen durchzuführen. STRICKER beschäftigt zertifizierte Leiterprüfer und kann Ihnen diese Leistung gerne anbieten.

Foto von Mario Gauert - Leiter Vertriebsinnendienst Technischer Handel & Produktmanager Industrietechnik

Ihr Ansprechpartner

Mario Gauert

Leiter Vertriebsinnendienst Technischer Handel / Produktmanager Industrietechnik

Telefon +49 251 3288-117

m.gauert@stricker.ms