Gummi-Manschetten

Gummi-Manschetten werden beispielsweise für die Verbindung eines starren und eines schwingenden Rohres bei Materialschleusen, Kompensatoren, Wägeeinrichtungen oder flexiblen Silozuläufen verwendet. 

Heiß homogen vulkanisierte Gummimanschetten sind auch für problematische Rohrübergänge bestens geeignet. Ein spezielles Vulkanisationsverfahren sichert selbst im Verbindungsbereich einen glatten Übergang und vermeidet eine Materialverdickung. Durch unsere Gummi-Beförderungsverbindung ist eine staubfreie Förderung auch von pulverförmigen Materialien gewährleistet.

Blähmanschetten aus Gummi kommen zum Einsatz, wenn in der Industrie eine absolut staubfreie und hygienische Abfüllung oder Entleerung gefragt ist. Zum Befüllen der Blähschläuche werden die unterschiedlichsten Ventile zum Beispiel „Festo“-Schnellkupplungen, Schraubventile, aber auch kundenspezifische Systeme verarbeitet.

Vorteile der Gummi-Manschetten

Technische Details und Anwendungsgebiete

für unsere Gummi-Manschetten mit vulkanisierten Verbindungen finden Sie HIER!

 

Jetzt Angebot für Ihr Projekt anfragen

Beschreiben Sie uns hier Ihr Projekt, nennen Sie uns Ihre Spezifikationen oder stellen Sie uns Ihre Fragen. Gern können Sie auch gleich Ihre Zeichnungen, Grundrisse usw. als Datei anhängen.

    * Pflichtfelder

    Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme verwendet werden. Ich kann meine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@stricker.ms widerrufen.

    neumann_jannis.jpg

    Ansprechpartner im Bereich Gummi-Manschetten:

    Jannis Neumann

    +49 251 3288-131

    Kontakt aufnehmen!

    Ansprechpartner finden